Happy Patch Day to Microsoft?

SicherheitSicherheitsmanagement

Am Dienstag den 12. April veröffentlicht Microsoft eine Reihe neuer kritischer Updates für Sicherheitslücken in verschiedenen Anwendungen – es ist mal wieder ?Patch Day?.

Nachdem im letzten Monat der so genannte ?Patch Day? bei Microsoft ausgefallen ist, kündigt der Redmonder Konzern am heutigen Freitag umfassende Sicherheits-Patches für den kommenden Dienstag an. Einige Lücken sollen dem Unternehmen zufolge als gefährlich einzustufen sein, sodass eine schnelle Anwendung der Updates nach deren Veröffentlichung angeraten wird.

So sind neben Security-Bulletins für Office, den Exchange-Server und den MSN Messenger auch deren fünf für Windows XP angekündigt. Welche Risiken ausgemerzt beziehungsweise wie viele Löcher im Rahmen der acht genannten Security-Bulletins gestopft werden, wird erst der Dienstag zeigen. (ah)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen