AMD: 65-Nm-Fahrplan ist noch gültig

KomponentenWorkspace

Ab nächstem Jahr werden in Dresden Prozessoren im 65-nm-Prozess gefertigt, Fab 36 noch in der Testphase.

Die neue AMD-Fab 36 in Dresden wird nach Firmenangaben planmässig in Betrieb gehen und ab nächstem Jahr CPUs in 65-nm-Technik fertigen.

Derzeit laufen dort noch SDRAM-Speichermodule auf 300mm-Wafern vom Band, um das Produktionsequipment zu testen.

Wie der AMD-Produktionsleiter Tom Sonderman erklärt, werden ab Mitte des laufenden Jahres alle Chips in 90nm hergestellt. (fe)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen