Freenet: Internet-Telefonie ohne Internet

NetzwerkeVoIP

Auch Anwender, die über keinen Internet-Zugang verfügen, können künftig Internet-Telefonate führen. Die Lösung heißt VoIP-per-Call und funktioniert wie das bekannte Call-by-Call.

Freenet hat mit 01924online einen Dienst gestartet, der VoIP-Gespräche über das Festnetztelefon erlaubt. Da das Ganze wie Call-by-Call funktioniert, hat man dafür den Begriff VoIP-by-Call kreiert ? vor der eigentlichen Telefonnummer wird die Vorwahl 01924 gewählt und das Gespräch läuft nicht über das Telefonnetz, sondern wird über das Internet übertragen.

Alle Orts- und Ferngespräche kosten 1,9 Cent pro Minute, Handygespräche 19 Cent pro Minute. Damit ist Freenets Tarifstruktur ausgesprochen einfach und übersichtlich ? wenn auch nicht das preiswerteste Angebot für Call-by-Call. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen