US-Armee veröffentlicht Milliardenausschreibung

KomponentenWorkspace

Im Einsatz für die IT-Branche: die Kavallerie will 20 Milliarden ausgeben.

Hier weht noch der Wind der Dot-Com-Ära: die US-Army gab eine Auschreibung heraus, die den Einkauf von IT-Systemen und – Services in einem Rekordrahmen von 20 Milliarden US-Dollar vorsieht.

Allerdings ist geldspeichersprengende Geschäftsgelegenheit Information Technology Enterprise Solutions-2 (ITES-2), auf einen Kreis von 17 potentiellen Anbietern beschränkt. Von korruptionsverdächtigen Verstrickungen ist bislang noch nichts bekannt.

Das berichten aktuell die Washington Post und andere Branchen-Newsdienste. (fe)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen