Toshiba zeigt Akku für Minuten-Ladung

KomponentenMobileWorkspace

In weniger als 60 Sekunden lässt sich eine neue Akku-Zelle von Toshiba auf 80 Prozent ihrer Kapazität laden.

Der japanische Halbleiterkonzern Toshiba einen Durchbruch in der Akku-Technik hat erzielt.

Die neuartige Lithium-Ionen-Batterie lässt sich in weniger als einer Minute auf 80 und in wenigen zusätzlichen Minuten auf 100 Prozent ihrer Kapazität von bislang 0,6 Amperestunden laden. Herkömmliche Li-Akkus benötigen ein Vielfaches dieser Zeit.

Ausserdem bescheinigen Dauertests der neuen Toshiba-Zelle eine weit bessere Haltbarkeit als ihren konventionellen Vorfahren. Die Batterie soll im nächsten Jahr auf den Markt kommen. (fe)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen