Informationsdefizit bei VoIP

NetzwerkeVoIP

Laut einer Umfrage hat ein Viertel der Internet-Nutzer noch nie etwas von Voice over IP gehört. Mehr als ein Fünftel hat zudem kaum eine Vorstellung davon, was sich hinter dem Begriff verbirgt.

Das Forschungsinstitut FeldTeam hat Internet-Nutzer zum Thema Voice over IP befragt und festgestellt, dass es noch reichlich Informationsbedarf gibt. So nutzen denn erst 12,8 Prozent der Befragten die Technologie ? 24,1 Prozent hatten dagegen noch nie etwas über VoIP gehört. Weitere 21,2 Prozent hatten den Begriff zwar gehört, konnten jedoch kaum etwas damit anfangen.

Nachdem im Rahmen der Umfrage kurz erläutert wurde, was sich hinter Voice over IP verbirgt, zeigten 60 Prozent der Befragten Interesse an der Technologie. Besonders der Kostenvorteil ist den Nutzern wichtig sowie ? VoIP-Anbieter aufgepasst ? das Beibehalten der bisherigen Telefonnummer.

Keinen Aufschluss gibt die Studie leider darüber, ob die VoIP-Unwissenden lediglich den englischen Begriff nicht einordnen konnten und zumindest mit der Bezeichnung Internet-Telefonie etwas hätten anfangen können. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen