19-Zoll-TFT: Eizo Flexscan L778
TFT mit Overdrive

KomponentenWorkspace

Trotz MVA-Panel überzeugt der 19-Zoll-TFT Flexscan L778 mit seiner schnellen Reaktionszeit. Auch die Ausstattung kann sich sehen lassen. Wie gut die Bildqualität ist, verrät der Testbericht.

Testbericht

19-Zoll-TFT: Eizo Flexscan L778

TFT-Displays mit MVA-Panels (Multi-Domain Vertical Alignment) bieten gegenüber der älteren und üblicheren TN-Technik (Twisted Nematics) weitere Blickwinkel sowie eine bessere Farbdarstellung. Gegen den Einsatz von MVA-Panels spricht bisher allerdings die eher träge Reaktionszeit, die sich bei der Video-Wiedergabe oder 3D-Animation störend bemerkbar macht.

Eizo kombiniert bei seinem 19-Zoll-TFT-Monitor Flexscan L778 nun die MVA-Technik mit einer speziellen Elektronik, welche die Reaktionszeit verbessert. Diese analysiert die Veränderungen zwischen den Einzelbildern (Frames) bei bewegten Bildern und erkennt Helligkeitsänderungen bereits im Vorfeld. Damit kann die Ansteuerungsspannung für einzelne Bildzellen kurzfristig übersteuert werden (Overdrive), um so schneller auf Änderungen reagieren zu können.

Im Test zeigt der Monitor tatsächlich einen großen horizontalen Blickwinkel von 74 Grad. Die Reaktionszeit ist schnell: Sie beträgt 16 Millisekunden bei Schwarz-Schwarz-Wechseln und 22 Millisekunden beim Umschalten zwischen Graustufen. Neben der insgesamt sehr guten Bildqualität überzeugt das empfehlenswerte Gerät für stattliche 850 Euro mit einer guten Ausstattung wie DVI- und VGA-Eingang, Höhenverstellung sowie kraftvollen integrierten Lautsprechern.


Testergebnis

19-Zoll-TFT: Eizo Flexscan L778

Hersteller: Eizo
Produktname: Flexscan L778

Internet: Eizo Homepage
Preis: 850 Euro (Stand 04/05. Aktuelle Preise im Preisvergleich)

Technische Daten
Diagonale/Auflösung: 19 Zoll/1280 x 1024 Pixel
Schnittstellen: VGA, DVI-D
Maße: 481 x 397 x 200 mm

Messwerte
Kontrastverhältnis: 369:1 (252:1)
Blickwinkel (hor./vert.): 74/60 (95/61) Grad
Homogenität: 91,2 (89,7) Prozent
Darstellbare Farben: 88,1 (88,8) Punkte
Reaktionszeit (Wechsel zwischen Graustufen): 22 (27) ms

Pro & Contra
+ ausgewogene Bildqualität
+ umfangreiche Ausstattung
– hoher Preis

Gesamtwertung: gut
Bildqualität (70%): gut
Ergonomie (20%): sehr gut
Service (10%): befriedigend
Referenz: Iiyama Prolight E481S