Security-Experten warnen vor Botnets

SicherheitSicherheitsmanagement

Bereits über eine Million PCs unter der Kontrolle von Kriminellen. Zunehmende DDoS-Angriffe befürchtet.

Die IT-Security-Experten vom Honeynet-Project warnen in einer aktuellen Publikation vor immer grösseren Botnets. Von Trojanern infizierte PCs, auch Zombies genannt, warten dabei auf Befehle aus den dunklen Bereichen des Web, um dann konzertierte Angriffe auf Unternehmen zu unternehmen.

Bei Honeynet-Untersuchungen stellte sich heraus, dass derzeit mit etwa 100 verschiedenen Botnets gerechnet werden muss, in Grössenordnungen zwische 100 und 100.000 angeschlossenen Zombie-PCs. (fe)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen