MSN mit neuem Tool für Suchmaschinen-Werbung

E-CommerceMarketingNetzwerkeWerbung

Microsoft hat den Prototypen eines eigenen Systems für Suchmaschinenwerbung fertig, das den Werbetreibenden noch genauere Informationen über die Nutzer liefern soll.

Microsoft hat auf dem MSN Strategic Account Summit in Redmond Details zu seinem Programm vorgestellt, mit dem man den Verkauf kontextbezogener Suchmaschinen-Werbung künftig eigenständig betreiben will. Bisher greift der Betreiber der MSN Search dafür auf die Dienstleistungen des Konkurrenten Yahoo zurück, der den ursprünglichen Anbieter Overture übernommen hatte.

Im Rahmen des Meetings wurden das MSN AdCenter, die neue Werbeplattform von MSN, und der neue Paid-Search-Service von MSN vorgestellt, die derzeit im Rahmen einer Pilotphase in Frankreich und Singapur getestet werden. Microsoft verspricht den werbetreibenden Unternehmen “detaillierte Informationen zur Zielgruppe, darunter Angaben zum Wohnort, Geschlecht, Altersgruppe, Zeit und Lifestyle-Segment”. (dd)

(de.internet.com – testticker.de)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen