Yahoo! Messenger auf dem BlackBerry

MobileSmartphone

Yahoo! möchte gemeinsam mit dem US-Unternehmen Research In Motion den Yahoo! Messenger weltweit auf BlackBerrys vorinstallieren.

In einer Pressemitteilung gaben heute die Unternehmen Yahoo! Inc. und Research In Motion (RIM) eine zukünftige Partnerschaft bekannt. Deren Ziel ist die Ausstattung von BlackBerry-Mobiltelefonen weltweit mit einer Yahoo! Messenger-Software. Dadurch möchte man eine erweiterte mobile Kommunikationsmöglichkeit schaffen.

Im Rahmen der Kooperation soll in den nächsten Monaten eine vollfarbige, grafische Yahoo! Messenger-Client-Lösung entwickelt werden, um diese dann auf BlackBerry-Geräten vorzuinstallieren.

Die neuen Clients sollen den Nutzern ermöglichen, zu sehen, welche Freunde gerade online sind. Analog zur PC-Applikation lassen sich Instant Messages verschicken und empfangen. Darüber hinaus kann man mehrere Gespräche gleichzeitig führen sowie Online-Konferenzen abhalten. (ah)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen