LG: Blu-ray-Recorder mit Festplatte

Data & StorageKomponentenStorageWorkspace

Auf der Cebit zeigt LG Electronics eine Reihe neuer Aufnahmegeräte, darunter auch Blu-ray- und DVD-Rekorder mit Festplatte.

Seinem Recorder BH6900 hat LG Electronics einen internen TV-Tuner und eine Festplatte mit 160 GByte spendiert. Sollen Filme zwecks Archivierung ausgelagert werden, steht ein Blu-ray-Brenner zur Verfügung, der 23,3 GByte Daten auf die blauen Scheiben des DVD-Nachfolgers packt.

Ebenfalls neu ist der RM-6902, der sowohl Video- als auch DVD-Rekorder ist und darüber hinaus auch eine Festplatte (120 GByte) und einen Speicherkartenleser mitbringt. So können alte VHS-Bänder, aber auch die Fotos der Digitalkamera auf DVD gesichert werden. Zudem verfügt das Gerät über einen Netzwerkanschluss, über den die Festplatte vom PC befüllt werden kann oder die aufgenommenen Filme auf den Rechner zur weiteren Bearbeitung übertragen werden. (dd)

Cebit 2005: Halle 21, Stand D02

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen