Pyramid verschenkt Linux-Gateway-Systeme

SicherheitSicherheitsmanagement

Das Freiburger Unternehmen Pyramid will die neue Betriebs-Software ihrer Gateway- und Server-Serie Ben Hur kostenlos verteilen.

Auf der Messe in Hannover zeigt Pyramid eine neue Version iher Betriebssoftware für die Gateway- und Server-Serie Ben Hur. Die spezielle sicherheits-orientierte Linux-Version “Multifunction-Security-Server OS” (MFS OS) ist auf der Linux-Distribution Pynix von Pyramid aufgebaut. Das Produkt kombiniert Funktionen wie Router und Firewall mit Serverdiensten wie Mail-, File-, Fax-und Web-Server, Proxy-Server, Spam- und Content-Filter sowie Virenschutz.

Die Software wird mit einer Lizenz für fünf Arbeitsplätze auf dem Messestand des Unternehmens verteilt. Ein CDImage steht allerdings auch zum Download bereit. (mk)

CeBIT 2005: Halle 7, Stand E58

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen