Kooperation zwischen Adobe und HP

DruckerNetzwerkeSoftwareWorkspace

Um vor allem Anwender in technischen Berufen per IT optimal unterstützen zu können haben die Unternehmen Adobe und Hewlett-Packard eine Vereinbarungen über gemeinsame Aktivtäten in diesem Bereich getroffen.

HP und Adobe weiten ihre bereits bestehende Partnerschaft aus, um die Workflows technischer Anwender wie Ingeneure und Architekten zu optimieren. Mittels aufeinander abgestimmter Produkte sollen dokumentenbasierte Arbeitsschritte in einem Projekt schneller zum Abschluss gebracht werden. Hauptziel der Kooperation ist somit eine Kostensenkung und Produktivitätssteigerung in derartigen Projekten.

Erste Frucht der neuen Allianz ist der Vertrieb von HP-Designjet-Großformatdruckern mit der Software Adobe Acrobat 7 Professional. (ah)

Adobe auf der CeBIT: Halle 4 , Stand A12

HP auf der CeBIT: Halle 5, Stand A04

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen