Freecom: Multimedia-Player mit 250 GByte

WorkspaceZubehör

Das Gerät bringt reichlich Speicherplatz mit und spielt Musik und Filme ab. Dabei wird auch das populäre DivX-Format unterstützt.

Der Freecom MediaPlayer-3 spielt alle gängigen Formate (DivX, MP3, MPEG-4, AVI, WMA, ASF, OGG, etc.) ab, ist jedoch nicht für den Mobil-Einsatz gedacht, sondern für den Anschluss an Stereo-Anlage oder TV-Gerät. Gespeichert werden je nach Modell 80, 160 oder 250 GByte auf einer 3,5-Zoll-Festplatte, die über eine USB-2.0-Schnittstelle befüllt wird.

Der MediaPlayer-3 kann über Knöpfe am Gerät und eine Fernbedienung gesteuert werden und benötigt daher keine Verbindung zu einem PC. Das 250-GByte-Modell ist für 399 Euro zu haben, die Varianten mit geringeren Kapazitäten für 299 beziehungsweise 349 Euro. (dd)

Cebit 2005: Halle 25, Stand H103

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen