Notebook bei Plus

MobileNotebook

Über den Online-Shop verkauft die Supermartkette in dieser Woche einen Mobil-Rechner für 1399 Euro, der allerdings nicht ganz mit dem aktuellen Aldi-Gerät mithalten kann.

Wie im Aldi-Rechner stecken auch im Gericom-Notebook von Plus, das derzeit nur online zu beziehen ist, ein Pentium M 735 mit 1,70 GHz und 512 MByte Arbeitsspeicher. Die Festplatte ist mit 80 GByte etwas kleiner, als optisches Laufwerk kommt aber ebenfalls ein Dual-Layer-Brenner zum Einsatz.

Das Notebook besitzt ein 15-Zoll-Display und arbeitet mit einer ATI Mobility Radeon 9800 mit 128 MByte RAM. Im Vergleich zum Aldi-Gerät fehlen der hybride TV-Tuner und die Kommunikation per Bluetooth. WLAN ist dank Centrino-Technologie an Bord.

Neben Windows XP Home wird eine Reihe von Programmen zum Abspielen und Bearbeiten von Videos und DVDs mitgeliefert. Auf ein Office-Paket wurde jedoch verzichtet. Mit 1399 Euro ist das Gerät zudem 100 Euro teuerer als das Aldi-Notebbok.

Wer auf etwas Leistung verzichten kann, findet bei Plus jedoch auch ein 999-Euro-Notebook, ebenfalls aus dem Hause Gericom. Dieses besitzt nur ein 14-Zoll-TFT und kommt mit langsamerem Prozessor (Pentium M 710 mit 1,40 GHz) und Shared-Memory-Grafik. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen