Download: RC2 des “Windows Server 2003”-Service-Packs 1

NetzwerkeSicherheitSicherheitsmanagement

Der zweite Release Candidate (also kurz vor offizieller Veröffentlichung des SP1 für den Windows Server 2003 steht jetzt zum Download bereit, soll aber noch nicht in Produktivumgebungen ausprobiert werden.

Microsoft hat den Release Candidate 2 (RC2) des Service Pack 1 (SP1) für Windows Server 2003 zum kostenlosen
Download
bereitgestellt. Die rund 320 MByte große Vorabversion steht sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache zur Verfügung.

Wichtigste Merkmale des SP1 sind neue Sicherheitsfunktionen. Diese wurden mit dem aktuellen Release zum Teil vom Service Pack 2 für Windows XP übernommen. Daneben sind aber auch neue Funktionen und Verbesserungen speziell für Server integriert.

Microsoft rät in der technischen Beschreibung ausdrücklich davon ab, die RC2-Version in Produktivumgebungen einzuspielen. Stattdessen sollte die Version nur in speziellen Testumgebungen installiert werden. Mit der finalen Version des SP1 wird noch im ersten Halbjahr 2005 gerechnet. (mk)
( – testticker.de)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen