Sony nennt PSP-Liefertermin für Nordamerika

MobileWorkspaceZubehör

Das multifunktionale Gerät kommt im Paket mit dem “Spider-Man 2” als Universal Media Disc Spielfilm.

Die portable Spielkonsole Sony PSP (Portable Playstation) soll ab dem 24. März in den USA für 250 US-Dollar und in Kanada für 300 kanadische Dollar zu haben sein.

Sony will eine Million Geräte bereitstellen, um dem erwarteten Ansturm der mobilen Unterhaltungssuchenden gewachsen zu sein. Zum Launch-Termin sollen 24 Spiele für das Gerät verfügbar sein. Allerdings betonte der Chef der Sony Computer Entertainment America Inc., Kaz Hirai, in einem Interview, sei die PSP zwar für Videospiele gebaut worden, dennoch aber kein reines Gaming-Device, sondern eine Multimediamaschine.

Das Konkurrenzmodell, die Nintendo DS, verkaufte sich seit ihrem Erscheinen weltweit 2,8 Millionen mal, zu einen St?ckpreis von rund 150 US-Dollar. (fe)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen