Beamer Iiyama LPS130
Projektoren im Test

KomponentenWorkspaceZubehör

Der LPS130 ist der einzige Projektor im Testfeld, der mit YCbCr-Eingang aufwarten kann. LCD-typisch präsentiert er ein farbenfrohes Bild.

Testbericht

Beamer Iiyama LPS130

Der LPS130 ist der einzige Projektor im Testfeld, der mit YCbCr-Eingang aufwarten kann. LCD-typisch präsentiert er ein farbenfrohes Bild. Der Lüfter ist gerade noch erträglich. Spitzenmäßig ist hingegen die Picture-in-Picture-Funktion: Man kann einstellen, wo sich das zweite Bild befinden soll, wie groß es sein darf und von welchem Eingang der Projektor das große und das kleine Bild abgreifen soll.


Technische Daten

Beamer Iiyama LPS130

Hersteller: Iiyama
Produkt: LPS 130

Technologie: LCD
Native Auflösung: 800 x 600
Videoeingänge Composite/S-Video: ja/ja
Videoeingänge Scart/Sub-D/DVI: nein/ja/nein
Lautsprecher: ja
Abmessungen (B x H x T in mm): 233 x 93 x 297
Handbuch/Schnellstart: nein/ja
Sprache: deutsch
Durchschnittliche Helligkeit (lux): 983
Helligkeit (%): 72
Helligkeitsverteilung1) (lux): 94
Abweichung (%): 100
Durchschnittlicher Kontrast: 315:1
Kontrast (%): 14
Videowiedergabe (%): 100
Schärfe (%): 80
Farbdarstellung (%): 100
Lautstärke (dB(A)): 50,7
Lautstärke (%): 41

Preis: 945 Euro

Aktuelle Preise: Preisvergleich

Testbewertung:
Helligkeit & Kontrast: 62
Bildqualität: 93
Lautstärke: 41

PC Direkt Wertung: gut