Sony plant Musikdownloads für PSP

Allgemein

Die Playstation Portable wird zum internetfähigen Multimediagerät aufgewertet, ein eigener
Musikdownloaddienst soll dabei helfen.

Der Entertainment-Arm des japanischen Elektronik-Konzerns wird im Frühjahr den Gameboy-Konkurrenten PSP auch in Europa
auf den Markt
bringen.

Schon länger ist bekannt, dass das Taschenspielgerät per Wifi auf das Internet zugreifen kann. Ursprünglich, um damit Patches für die Videospielezu laden und Mehrspielerpartien zu ermöglichen. Jetzt wurde bekannt, dass auch Musikdownloads für die PSP zur Verfügung stehen werden, Medienberichten zufolge schon ab Sommer 05.

Nachdem der Sony-Connect-Musikshop sich mehr odfer weniger als Flop erwiesen hatte, öffnet sich damit für das Unternehmen eine Chance, wieder Marktanteile im Mediaplayer-Geschäft vom Neu-Einsteiger Apple zurückzuerobern. (fe)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen