McAfee-Tool sucht nach Firmendaten im Internet

E-CommerceMarketingSicherheitSicherheitsmanagement

Vertrauliche Informationen, die versehentlich oder absichtlich ins Internet gelangt sind, will McAfee mit einem neuen Programm aufspüren.


McAfee
hat die Version 2.0 des Sicherheits-Tools SiteDigger vorgestellt. Dieses stammt aus dem Zukauf der Firma
Foundstone
und soll Firmeninformationen, die ins Internet durchgesickert sind, finden. Allerdings werden nur solche Daten aufgespürt, die ? sei es absichtlich oder versehentlich ? auf die Website gelangt sind, denn SiteDigger nutzt den Suchindex von Google. Mit Hilfe spezieller Suchanfragen wird nach Passwörtern, Kreditkarteninformationen und anderen vertraulichen Daten gesucht. Um das Tool zu nutzen, das
kostenlos zum Download
bereit steht, wird ein Account bei Googles Web API Service benötigt. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen