Onlinegame-Identität aus Rache von Ex-Freundin vernichtet

WorkspaceZubehör

Wenn sich Online- und Real-Life-Identität vermischen, bleibt mitunter die virtuelle Person auf der Strecke.

Die besten Jahre seines Lebens opferte ein Endzwanziger aus dem japanischen Fukushima-Distrikt dem Online-Rollenspiel
Lineage
vom südkoreanischen Entwickler NCsoft. Im Rahmen der Echtzeit-Spielhandlung lernte er eine wenige Jahre ältere Frau kennen.

Die Affäre hielt nicht lange und führte zu bislang noch
ungewöhnlichen

Folgen
: die Verlassene rächte sich, indem sie sich mit Namen und Passwort ihres Ex-Lovers einloggte und dessen gesamte virtuelle Identität und Besitz vernichtete.

Dieser alarmierte daraufhin die örtliche Polizei. Die Beschuldigte hat inzwischen gestanden und wird zwar nicht wegen Diebstahls, aber wegen unerlaubtem Eindringen in Computersysteme bestraft werden. (fe)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen