Murdoch steigt in die Spieleindustrie ein

WorkspaceZubehör

Die Zeichen stehen auf Sturm: Medienmogul Robert Murdoch will offiziell einen der fünf grossen Spieledistributoren einkaufen.

Wie der COO von Murdochs Medienkonzern News Corporation, Peter Chernin, aktuell auf einer US-Investorenkonferenz
verkündete
, will der Besitzer von Fox und Sky TV in diesem Jahr einen der fünf grossen Spieledistributoren einkaufen.

Nach einem Bericht der Financial Times sagte Chernin: “Wir sehen das als grosses Geschäft und möchten da mitmachen.” Dabei will man selbst mit dem Branchenführer Electronic Arts reden. Er nannte dabei besonders den Namen Activision, einer der grössten Distributoren mit einer Marktkapitalisation von knapp 3 Milliarden US-Dollar.

Die Electronic Entertainment Branche zeichnet sich sowohl durch anhaltendes Wachstum und beachtliches Umsatzvolumen aus, sondern auch typische Pleitemanöver bei der Übernahme von eingeführten Spielelabels durch branchenfremde Unternehmen. (fe)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen