Anti-Spyware von Microsoft

SicherheitSicherheitsmanagement

Microsoft will noch in dieser Woche eine Software zum Aufspüren von Schnüffelprogrammen auf dem PC veröffentlichen.

Nachdem
Microsoft
Mitte Dezember 2004 mit
Giant
einen Anbieter von Anti-Sypware gekauft hat, soll wahrscheinlich in den nächsten Tagen eine Testversion der daraus hervorgegangenen Eigenentwicklung des Software-Konzerns veröffentlicht werden. Dies berichtet die
Financial Times Deutschland
. Wann und wie die fertige Anti-Spyware dann allerdings unters Windows nutzende Volk gebracht werden soll, steht noch nicht fest. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen