Funkstandard ZigBee ist fertig

Netzwerke

Die ZigBee Alliance hat die Version 1.0 ihres gleichnamigen Funkstandards ratifiziert. Dieser soll beispielsweise bei der Vernetzung von Haushaltsgeräten zum Einsatz kommen.

Die
ZigBee Alliance
, ein Zusammenschluss von über 100 Herstellern, hat die Arbeiten an der Version 1.0 von ZigBee abgeschlossen. Basierend auf dem IEEE-Standard 802.15.4 soll sich dieser vor allem durch hohe Zuverlässigkeit und geringen Energieverbrauch auszeichnen. Die Bandbreite ist dagegen gering ? lediglich 20 bis 250 kByte pro Sekunde bei einer Reichweite von maximal 100 Metern.

Gedacht ist der Funkstandard für die drahtlose Vernetzung von Haushaltsgeräten sowie die Steuerung von Sensoren, etwa für Alarmanlagen, Temperaturüberwachung oder Fernbedienungen. Erste Geräte sollen Anfang 2005 auf den Markt kommen. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen