Buchhaltungsprogramm: Lexware Büro Easy 2005
Buchhaltung leicht gemacht

IT-ManagementIT-ProjekteSoftware

Wer keinerlei Buchführungskenntnisse besitzt, ist mit Büro Easy bestens bedient. Im Nu hat der Anwender einen Überblick über seine Einnahmen und Ausgaben.

Testbericht

Buchhaltungsprogramm: Lexware Büro Easy 2005

Büro Easy wendet sich an alle, die über keinerlei Buchführungskennt-nisse verfügen. Mit wenigen Mausklicks sind Rechnungen erstellt und Kundenzahlungen überprüft. Das Programm verbucht Einnahmen und Ausgaben automatisch im Hintergrund und bereitet die Unterlagen für den Steuerberater und das Finanzamt vor. Zunächst erfragt ein Startinterview alle geschäftsspezifischen Daten des Nutzers, um das Programm an dessen Bedürfnisse anzupassen. Die Firmendaten etwa sind dann automatisch auf allen Rechnungen und Berichten eingetragen. Dies funktioniert im Test ebenso problemlos wie der Import von Adressen aus Outlook.

Von der Startseite aus gelangt man sofort zu allen Aufgaben: Angebote, Rechnungen, Überwachen der Zahlungseingänge. Die Navigationsleiste garantiert schnellen Zugriff auf alle Artikel-, und Kundendaten. Nützlich ist das automatische Mahnwesen, das im Test ausstehende Zahlungen zuverlässig anzeigt.

Mit Büro Easy sind Selbstständige und kleine Unternehmen jederzeit über ihre Einnahmen und Ausgaben informiert. Das Programm lohnt sich für jeden, der nicht extra eine Buchhaltungskraft beschäftigen will.


Testergebnis

Buchhaltungsprogramm: Lexware Büro Easy 2005

Hersteller: Lexware
Produktname: Büro Easy 2005

Internet:
Lexware Homepage

Preis: 100 Euro (Aktuelle Software im
testticker.de-Softwareshop
)

Das ist neu
– Startinterview
– Datev-Exportschnittstelle
– Online-Zahlungsverkehr mit integriertem Lexware Online Banking

Systemvoraussetzungen
Betriebssysteme : Windows 98 SE/2000/XP
Prozessor: Pentium II/233
Arbeitsspeicher: 128 MByte

Pro & Contra
+ Adressen aus Outlook, Excel importierbar
+ integrierte Kunden- und Artikelverwaltung
– verwaltet weder Inventar noch Lohn/Gehalt

Gesamtwertung: gut
Leistung (40 %): gut
Ausstattung (30 %): befriedigend
Bedienung (30 %): sehr gut