Brandneu: Der SQL-Server 2005

CloudData & StorageServerSoftwareStorageWorkspaceZubehör

Der neue SQL-Server 2005 von Microsoft kommt demnächst auf den Markt und steht zum Download bereit. Besonders hervorgehoben wird die Verbesserung der Stabilität.

Unter dem Decknamen Yukon soll der Server der Nachfolger des aktuellen SQL Server 2000 werden. Ein kleiner Bonus wird das Programm
SQL Server 2005
Express Manager zum Download bereitgestellt.

Dabei handelt es sich um ein grafisches Administrationswerkzeug besser gesagt um ein Feature, welches für die MSDE-Anwender bisher nicht verfügbar war. Der Express Manager soll als kostenlose und benutzerfreundliche Alternative zum Enterprise Manager in der Lage sein, sowohl Express- als auch Vollversions-Installationen des SQL Server 2005 zu verwalten.

Nach Auskunft von www.beta.news.comfehlen der jetzt veröffentlichten CTP (Community Tehnology Preview) allerdings noch einige Features. (hw)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen