Preiswerte externe Festplatten bei Norma

Data & StorageStorage

Ab dem 13.12. bietet der Discounter Norma vier externe Festplatten mit unterschiedlicher Größe und Kapazität zu günstigen Preisen.

Externe Festplatten sind derzeit schwer in Mode. Die Supermarktkette
Norma
hat dies erkannt und wartet in der vorweihnachtlichen Zeit mit vier verschieden externen Markenfestplatten auf, deren Preis sich sehen lassen kann.

Zwei der vier Produkte kommen aus der 3,5-Zoll-Klasse und besitzen somit entsprechend ihrer Größe hohe Speicherkapazitäten. Die
Platte von Maxtor
kommt dabei mit 250 Gigabyte über die Ladentheke und kostet 149 Euro, wohingegen die
Seagate-Platte
mit 160 Gigabyte zwar weniger Speicherplatz hat, aber auch nur 119 Euro kostet.

Von Fujitsu kommt das
2,5-Zoll-Exemplar
, welches mit 60 Gigabyte üppig Speicherplatz bietet und 99 Euro kostet.

Im Mini-Segment von 1,8 Zoll – was fast schon USB-Sticks Konkurrenz machen könnte -gibt es bei Norma eine
20-Gigabyte-Platte
der Firma Toshiba für 129 Euro zu erstehen. Genauso wie die 2,5-Zoll-Platte kommt auch der Mini-Speicher ohne externe Stromversorgung aus.

Alle Platten verfügen über eine schnelle USB 2.0-Schnittstelle. (ah)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen