Legale Rückwärtssuche in neuer D-Info-CD

Big DataData & StoragePolitikRechtSoftware

Die demnächst erhältliche Telefon-CD-ROM “D-Info” soll bald in einer “Special-Edition” erhältlich sein, die eine legale Suche nach Adressen anhand von Telefonnummern erlaubt.

Die Tools zur Rückwärtssuche, die aus Datenschutzgründen bislang von ausländischen Unternehmen dazugekauft werden mussten, sind nicht mehr nötig: Seit die Rückwärtssuche – also das Herausfinden der Adresse anhand der Telefonnummer – auch in Deutschland wieder erlaubt ist, legen sich die Macher von Telefon-CDs ins Zeug, möglichst schnell wieder diese Funktion anzubieten.

Bei der
neuen CD von Buhl Data
reicht auch eine unvollständige Telefonnummer, um den Teilnehmer zu finden.

Die reguläre D-Info, die den alten Datenschutz noch berücksichtigt, kostet das Gleiche wie die Special Edition: 9,95 Euro. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen