17-Zoll-Multimedia-Notebook bei Tchibo

MobileNotebook

Für unter 1500 Euro bietet der Kaffeeröster jetzt ein Notebook mit großem Display, AMD-64-Bit-Prozessor und DVB-T-Tuner.

Das
Tchibo-Notebook
soll die Sinne reizen: Das Gerät, das ab dem 1. Dezember verfügbar sein wird, kommt mit großem 17-Zoll-Breitbild-Display, hoher Auflösung (1440×900) und Webcam.

Herzstück des bunten Treibens ist ein Athlon 64 3200+ mit einer ATI-Grafikkarte Mobility Radeon 9700 (128 MByte RAM). 512 MByte Arbeitsspeicher im Gerät, eine 80 GByte-Festplatte, ein DVD/CD-Multiformat-Brenner (Dual-Layer) sowie ein DVB-T- und Analog-Tuner ergänzen den multimedialen Eindruck. Der 6-Bit-Soundchip beliefert fünf Lautsprecher und Subwoofer; bunte Bilder lassen sich über einen integrierten 4-in-1-Kartenleser überspielen.

WLAN (802.11g), schnelles Ethernet und 56K-Modem bieten zahlreiche Möglichkeiten zum Außenkontakt. Eine mitgelieferte Fernbedienung steuert TV-Funktionen und DVD-Player.

Das kompakte Gerät ist 39x4x28 Zentimeter groß, wird mit Windows XP Home SP2 ausgeliefert und enthält eine 60-Tage-Testversion von MS Office 2003. Vorinstalliert sind außerdem Microsoft Works 7.0, Cyberlink Power Cinema Suite, Nero Burning ROM 6, Nero Recode 2-SE und der Microsoft Flight Simulator 2004.

Wie üblich bei Tchibo, ist das Angebot begrenzt – wer nicht rechtzeitig kommt, bekommt keines der Geräte mehr. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen