LCD-Fernseher und DVD/VHS-Kombi bei Penny

Data & StorageStorageWorkspaceZubehör

In einigen Regionen verkauft Penny ab dem 29. November technisches Gerät für Heimkinofreunde. Der LCD-Fernseher kostet 799 Euro, der DVD-Player mit Videorekorder ist für 159 Euro zu haben.

Beim von
Penny
verkauften
LCD-Fernseher
handelt es sich um ein Gerät von SEG im 16:9-Format mit einer sichtbaren Bildschirmdiagonale von 69 Zentimetern. Es liefert einen Kontrast von 600:1 und hat sowohl horizontal als auch vertikal einen Blickwinkel von 180 Grad. Die Reaktionszeit wird mit 16 Millisekunden angegeben.

Das Gerät ist ab dem 29. November bei Penny erhältlich. Ein Blick auf die Webseiten der Supermarktkette verrät, ob das Angebot auch im Markt um die Ecke zu haben ist.

Zum gleichen Termin verkauft Penny auch ein
DVD/VHS-Kombigerät
für 159 Euro. Dieses vereint die Funktionen eines Videorekorders und eines DVD-Players, inklusive der Möglichkeit VCD, SVCD sowie JPEG-, Audio- und MP3-CD abzuspielen. (dd)

Autor: jm.urio
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen