Microsoft: Preview der Longhorn-Grafik-Engine für Entwickler

BetriebssystemWorkspaceZubehör

Microsoft hat Entwicklern am Freitag eine erste Vorabversion der neuen Windows-Grafik-Engine Avalon für Entwickler zugänglich gemacht.

Das Community Technology Preview ermöglicht es Programmierern, sich bereits jetzt mit Avalon vertraut zu machen, das in der neuen Windows-Version Longhorn zum Einsatz kommt. Dies teilte Microsoft in Redmond, Washington, mit.

Durch die frühe Veröffentlichung können Entwickler sich bei der Erstellung von Applikationen auf das neue Betriebssystem einstellen. Die GUI-Architektur kann beispielsweise bereits jetzt so gestaltet werden, dass später nur noch einige kleinere Anpassungen nötig sind, um die Oberfläche kompatibel zu Avalon zu machen. Microsoft hofft außerdem auf Feedback von den Entwicklern, um die Software bis zum Longhorn-Start, der 2006 erwartet wird, weiter zu verbessern.

Mit der Veröffentlichung von Avalon als Community Technology Preview beschreitet Microsoft jedoch auch neue Wege. Bisher wurden in dem Programm lediglich Entwickler-spezifische Tools in einer so frühen Phase bereitgestellt. (dd)

(
de.internet.com
– testticker.de)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen