MP3-Player mit 1 GByte Flash-Speicher

WorkspaceZubehör

Der USB-Stick besitzt eine USB-2.0-Schnittstelle, so dass der Datentransfer zwischen PC und MP3-Player angenehm flott erfolgt.


Maxfield
stellt mit dem “MAX G-Flash” einen USB-MP3-Player mit einer Speicherkapazität von 1 GByte vor. Das Gerät wird zu einem Preis von 139 Euro angeboten. Abgespielt werden können neben MP3- auch WMA- Dateien. Daneben ist mit einem Mikrofon Sprachaufzeichnung möglich.

Für die Klangqualität bietet das Gerät sechs voreingestellte Equalizerstufen. Die Lautstärke kann über 32 Stufen geregelt werden. Mitgeliefert wird ein Stereokopfhörer. Über den Kopfhörer-Ausgang kann der Stick an die HiFi-Anlage oder einen PC-Lautsprecher angeschlossen werden.

Der MP3-USB-Stick kann neben Musik beliebige Daten speichern. Aufzeichnungsformat für Sprachnachrichten ist ADPCM. Mit diesem Format sollen bis zu 64 Stunden auf den Stick passen.

Der Datentransfer zwischen PC und Stick erfolgt per USB-2.0-Schnittstelle. Dank eines mitgelieferten Dateimanagers können Daten unkompliziert editiert, angelegt und gelöscht werden. Das 128 x 32 mm große Display ermöglicht das Navigieren durch alle auf dem Stick enthaltenen Ordner.

Der Maxfield “MAX G-Flash Player” ist ab sofort für 139 Euro erhältlich. Die Maxfield-Armband-Neopren-Tasche kostet 14,99 Euro. (dd)

( – testticker.de)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen