Hyundai: Flachbildschirm mit 8 Millisekunden Reaktionszeit

KomponentenWorkspaceZubehör

Hyundai hat ein reaktionsschnelles TFT vorgestellt, das vor allem Nutzer professioneller Grafik- und Videobearbeitung sowie von Multimedia und Computer-Spielen ansprechen soll.

Das 19-Zoll-Display
Hyundai
ImageQuest L90D+ liefert ein Kontrastverhältnis von 700:1 und eine Helligkeit von 300 Candela. Es besitzt eine extrem kurze Schaltzeit von 8 Millisekunden und soll ab Anfang Dezember für 549 Euro zu haben sein.

Im Unterschied zum letzte Woche von Samsung
angekündigten Display
mit 8 Millisekunden verfügt das Hyundai-Gerät sowohl über einen analogen als auch DVI-Eingang. Es kann sowohl im Hoch- als auch im Querformat eingesetzt werden und besitzt integrierte Lautsprecher und einen Kopfhöreranschluss. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen