Nero Reloaded: Update für Kunden kostenlos zum Download

Software

Ahead bietet mit Nero 6 Reloaded nun das lange angekündigte Update für Nero 6 kostenlos zum Download an. Das Paket enthält mit “Nero Mediahome” und “Photosnap” zwei Anwendungen, die den Umgang mit Multimedia-Dateien einfacher machen sollen.

Nero Burning ROM 6, der Kern von
Nero Reloaded
, brennt laut Ahead deutlich schneller und bietet ein kurzes Lead-Out an. Das beansprucht 12 MByte weniger Platz und verkürzt die Brennzeit um rund 80 Sekunden. Weiter lassen sich jetzt auch versteckte Dateien und Ordner anzeigen. Nero Express 6 hat zudem für Datenprojekte eine zusätzliche Baumstruktur erhalten.

Die neue Software “Nero Mediahome” kann Multimedia-Dateien im Netzwerk bereitstellen und mit dem ebenfalls überarbeiteten Nero ShowTime 2 abspielen. Die Kategorisierungsfunktion hilft, den Überblick über die verschiedenen Multimedia-Daten zu behalten.

“Nero Photosnap” mit schlichten Funktionen zur Bildbearbeitung unterstützt JPEG 2000 und kann den “Rote-Augen-Effekt” aus Fotos entfernen, Bilder drehen, beschneiden und Fehler korrigieren. Mit dem “PhotoSnap Viewer” lässt es sich bequem durch Bilder in Verzeichnissen hindurchblättern.

“NeroVision Express 3” unterstützt DVD-VR, DVD-RW oder DVD-RAM und kann den Inhalt von DVD-VRs, DVD-Videos, SVCDs und VCDs importieren. Zudem lassen sich Videos bearbeiten. Laut Ahead wurde die Übertragung von Camcordern, Digitalkameras und TV-Karten verbessert, ebenso das Smart Encoding für Audio- und Videodaten. Zudem enthält die Software 40 neue Übergangseffekte.

Nero Reloaded steht ab sofort für Windows als Update für Nero-6-Kunden kostenlos zum Download bereit. Die Vollversion von Nero Reloaded kostet als Boxversion rund 70 Euro angeboten. Der Kauf einer Seriennummer kostet 50 Euro. (dd)

( – testticker.de)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen