DVD+R Double Layer erreicht 8-fache Schreibgeschwindigkeit

Data & StorageStorage

Die DVD+RW Alliance hat auf der World PC Expo in Tokio erstmals die Technologie für 8x DVD+R DL-Medien vorgestellt. Vertreter zeigten das Konzept in einer Präsentation, fertige Medien lagen noch nicht vor.

Nach Angaben der Industrievereinigung sollen nach dem neuen Standard die 8,5 GByte fassenden DVD+R DLs in weniger als 16 Minuten komplett beschrieben werden können. Bislang dauert der Prozess mit 2,4-facher Geschwindigkeit etwa 47 Minuten. Laut der DVD+RW Alliance werden die ersten 8x DVD+R DL-Medien im ersten Quartal des kommenden Jahres auf den Markt kommen. (mk)
( – testticker.de)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen