Neue Desktop-PCs von Sony

KomponentenPCWorkspace

Mit der neuen Vaio-Serie RS700 will Sony vor allem Heimkinofreunde und Spielefans ansprechen. Die Rechner verfügen über eine leistungsfähige Grafikkarte und Multimedia-Funktionen.

Die
Sony
Desktop-Serie wird zunächst aus den beiden Modellen Vaio RS702 und Vaio RS704 bestehen, die ab sofort für 1099 und 1299 Euro zu haben sind. Im preiswerteren Modell arbeiten ein Pentium 4 mit 3,2 GHz, 500 MByte Arbeitsspeicher und eine 160 GByte Festplatte. Der leistungsfähigere PC ist mit einem Pentium 4 mit 3,4 GHz, 1024 MByte Arbeitsspeicher und einer 200 GByte Festplatte ausgerüstet.

In beiden Systemen kommen eine ATI Radeon 9600 XT mit 128 MByte Speicher zum Einsatz sowie eine TV-Karte und ein Multiformat-DVD-Brenner, der auch mit Double-Layer-Medien zurecht kommt. (dd)


Kostenlose Downloads von Security- und Peripherie-Guide sowie News, Trends und Tests rund um die Systems 2004

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen