Systems 2004 startet mit 1289 Ausstellern

Allgemein

Heute öffnet die Systems zum 23. Mal ihre Pforten. Die Schwerpunkte auf der Messe sind Sicherheit und digitale Medien.

Vom 18. bis 23. Oktober präsentieren sich in München auf der
Systems
1289 Aussteller. Das Niveau von Vorjahr (1300 Aussteller) wurde damit zwar leicht unterschritten, die Veranstalter sind aber zufrieden angesichts der Tatsache, dass weltweit IT-Messen
vom Markt verschwinden
oder mit drastischen Ausstellerrückgängen zu kämpfen haben.

Im
Systems-Special auf testticker.de
finden Sie aktuelle Messe-News, Informationen zum gläsernen Testlabor der PC Professionell sowie komplette Sonderhefte zum Download. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen