150 Millionen Downloads bei iTunes

WorkspaceZubehör

Apple hat den nächsten Meilenstein geschafft und vermeldet 150 Millionen heruntergeladene Songs.

Mehr als 150 Millionen Songs hat
Apple
über seinen
iTunes Music Store
bisher verkauft. Aktuell setzt das Unternehmen über 4 Millionen Stücke pro Woche ab, was hocherechnet 200 Millionen Songs pro Jahr ergibt.

“Das Überschreiten der 150-Millionen-Marke an verkauften Songs ist ein weiter bemerkenswerter Meilenstein des Online-Musikgeschäfts,” sagt Eddy Cue, Vice President Applications von Apple. “Wir freuen uns, iTunes in Kürze einem noch größeren Publikum anzubieten, wenn wir unseren paneuropäischen Music Store eröffnen werden.” (dd)


Kostenlose Downloads von Security- und Peripherie-Guide sowie News, Trends und Tests rund um die Systems 2004

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen