F-Secure zeigt neues Kombi-Tool auf der Systems

SicherheitSicherheitsmanagement

Die Suite F-Secure Internet Security 2005 soll vor Viren, Würmern, Hackern, Spyware und Phishing schützen.

Die aktuellen Lösungen F-Secure Anti-Virus 2005 und F-Secure Internet Security 2005 enthalten laut Hersteller Echtzeit-Virenschutz, eine neue Anti-Spyware-Komponente sowie eine Rettungs-CD. Die Sicherheits-Suite F-Secure Internet Security 2005 verfügt zusätzlich über eine Desktop-Firewall, neue Funktionalitäten sind Spam- , Dialer- und Spyware-Schutz sowie eine Kindersicherung.

Die Anti-Spyware-Komponente basiert auf der Engine von Lavasoft Ad-Aware. Die neue Kindersicherung sperrt die meisten nicht jugendfreien Inhalte aus. Der erneuerte Spam-Filter soll Werbe- und Phishing-Mails reduzieren. Auch ein Dialer-Stopper ist dabei.

Beide Produkte unterstützen vollständig Windows XP Service Pack 2 und sind in das Microsoft-Sicherheits-Center integriert. Sie sind bereits jetzt per Download erhältlich und ab Ende Oktober im Facheinzelhandel. Der empfohlene Verkaufspreis für F-Secure Anti-Virus 2005 beträgt 39,95 Euro, F-Secure Internet Security 2005 ist zum Preis von 59,95 Euro erhältlich. Tägliche Virensignatur-Updates, Software-Updates sowie kostenloser E-Mail-Support sind für 12 Monate im Preis enthalten. (mk)


Systems:
Halle B2, Stand 102


Kostenlose Downloads von Security- und PeripherieGuide sowie News, Trends und Tests rund um die Systems 2004″

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen