Erstes Bluetooth-Handy von Samsung

MobileSmartphone

Mit dem SGH-D500 hat Samsung ein Mobiltelefon mit umfangreichen Multimedia-Funktionen vorgestellt, dessen Tastatur hinter das Display geschoben werden kann.

Das SGH-D500 bringt eine 1,3-Megapixel-Kamera mit Blitz und Videofunktion mit; die Aufnahmen können als MMS oder per E-Mail verschickt werden. Der Mail-Client kommt sowohl mit POP3- als auch IMAP-Postfächern zurecht, wobei die Online-Verbindung über GPRS der Klasse 10 hergestellt wird.

Darüber hinaus verfügt das Mobiltelefon über umfangreiche Organizer-Funktionen und spielt auch MP3-Dateien ab. Dem Benutzer stehen insgesamt 80 MByte Speicher zur Verfügung. Mit anderen Geräten kommuniziert das SGH-D500 per USB, Infrarot und als erstes Samsung-Handy auch per Bluetooth.


Samsung
will das Gerät noch im Oktober auf den Markt bringen. Kosten soll es etwa 800 Euro. (dd)


Kostenlose Downloads von Security- und Peripherie-Guide sowie News, Trends und Tests rund um die Systems 2004

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen