Sicherheits-Update für Firefox

BrowserSicherheitSicherheitsmanagementWorkspace

Das Mozilla-Projekt hat eine Sicherheitslücke in seinem Stand-Alone-Browser geschlossen und eine neue Version zum Download bereitgestellt.

Mit der
Firefox
-Version 0.10.1 stopft das
Mozilla
-Team ein
Leck
, über das es einem Angreifer möglich war, im Download-Ordner gespeicherte Dateien zu löschen. Dazu musste der Anwender jedoch eine entsprechend manipulierte Datei herunterladen. Auf weitere Daten des Rechners erhält der Angreifer allerdings keinen Zugriff. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen