Profi-PC mit 1 GByte Arbeitssspeicher und 200 GByte-Festplatte für 999 Euro

KomponentenPCWorkspace

Der “Scaleo Ta Deutschland PC III” von Fujitsu-Siemens ist derzeit beim Makromarkt im Angebot. Die Antwort “Deutschland-PC” auf den “Volks-PC” kommt bereits in der dritten, aufgemotzten Version.

Die technischen Daten des neuen Rechners beim Makromarkt stellen die der Konkurrenz bei Real für den gleichen Preis in den Schatten: Der Prozessor ist ein AMD Athlon64 3400+, der Speicher voll mit satten 1024 MByte DDR-RAM 333 (2 x 512) und die Festplatte ein 200 GByte SATA-Drive mit schnellen 7200 Umdrehungen/Minute. Ein 6 in 1 Card-Reader ist Teil des Pakets.

Außerdem enthalten sind ein DVD-RW-Brenner (8x Double Layer, Plus- und Minus-Format), eine Grafikkarte ATI Radeon 9800SE TV-out mit 256 MByte, ein TV-Tuner (Fernbedienung wird mitgeliefert). On Board sind ein Soundchip und eine 10/100 Fast-Ethernet-Schnittstelle

Vorinstalliert sind die Programme Windows XP Home, Microsoft Works 7.0, Win DVD Player, Nero Express & InCD, MS Office Trail Students Edition und die Symantec Security Suite.

Das Gerät wird ausgeliefert mit Maus und Tastatur, einem Ramada-Hotel-Gutschein (eine Übernachtung für zwei Personen) sowie zwei Jahren Garantie mit Vor-Ort-Service.

Der 64-Bit-Computer mit dem schnellen (aber nicht mehr allerschnellsten) Speicher kostet 999 Euro. Verpackung und Versand kosten bei Makromarkt 7,95 Euro, also einen Euro weniger als bei Fujitsu-Siemens. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen