Sun veröffentlicht neue Java-Version

DeveloperIT-Projekte

Sun Microsystem stellt unter dem Codenamen Tiger die nächste Version von Java für PCs vor. Der bürgerliche Name des Programms ist Java 2 Standard Edition 5.0.

Die neue Java-Version namens Tiger (oder J2SE 5.0) soll laut ComputerWire vor allem für Entwicklung, Leistung und Skalierbarkeit durch Änderungen in der Architektur wesentliche Verbesserungen bringen. So soll die Entwicklung von Java-Applikationen für Desktop-Rechner vereinfacht und beschleunigt werden. Sun setzt mit der neuen Java-Version nach Expertenmeinung einerseits darauf, wieder stärker bei Entwicklern Fuß zu fassen, die Anwendungen für Intel-PCs programmieren. Andererseits will das Unternehmen auch seine Position im raschwachsenden Markt für PC-Spiele verbessern und hofft, dass mehr Spiele für Java geschrieben werden. (dj/ah)

Weitere Infos:

Sun über “Tiger”

http://www.sun.com/aboutsun/media/features/tiger.html

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen