Aldi-Lieferant Medion plant ein Musikportal

NetzwerkeWorkspaceZubehör

Neue Geschäftsfelder braucht das Land. Am meisten verspricht sich Medion offenbar für Internet-Musikportale: Gemeinsam mit Partnern soll der Download-Service jetzt entstehen.

Medion,
Magix
, 24/7 MusicShop und
Cable&Wireless
haben eine Kooperation geschlossen, um den Musikservice “
Medionmusic.com
” noch im Oktober zu starten. In der kommenden Woche wollen die Kooperationspartner mehr verraten.

Magix will sich um die Client-Software zum Service kümmern, Medion um die Player, 24/7 Music Shop um das Musikangebot und Cable&Wireless um den Onlineshop und die Anbindung. Die Medion-Player sollen auch in der Lage sein, kopiergeschützte Sounds abzuspielen – aber nicht kopieren zu können.

Nachdem Medions bisheriger Hauptkunde Aldi inzwischen Geschäfte direkt mit den asiatischen Herstellern plant, muss sich der Elektronikspezialist um neue Geschäftsfelder kümmern. Musik könnte eines davon sein. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen