Adobe: Neues Bildformat als Standard für Digitalkameras

Allgemein

Ein neues, speziell für Digitalkameras entwickeltes Bildformat soll nach den Vorstellungen von Software-Entwickler Adobe den Formate-Dschungel im Grafikbereich lichten.

Wie die Firma Adobe Systems Inc. im kalifornischen San Jose heute
bekanntgab
, soll die
Digital Negative Specification
(DNG) das Chaos der verschiedenen Bildformate beenden. Bislang werden neben dem verlustbehafteten JPEG-Format zahlreiche verschiedene Rohdaten-Standards eingesetzt, was oft ein Zeit raubendes und Fehler erzeugendes Umrechnen für die Nachbearbeitung und Archivierung erfordert. Adobe will ein kostenloses Tool anbieten, das 65 verschiedene Bildformate in DNG umrechnet. Auch die Nutzung des DNG-Formats soll frei von Lizenzgebühren sein, wodurch sich Adobe eine rasche Verbreitung verspricht. (fe/mk)

Weitere Infos:

Adobe über das DNG-Format

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen