Downloadmanager: Fresh Devices Fresh Download 7.10
Kostenloser Datensauger

WorkspaceZubehör

Wer Daten oft per HTTP oder FTP herunterlädt, ist mit dem kosten-, werbe- und spywarefreien Downloadmanager Fresh Download 7.10 gut bedient. Was das Tool alles bietet, erfahren Sie im Testbericht.

Testbericht

Downloadmanager: Fresh Devices Fresh Download 7.10

Mit bis zu acht parallelen Verbindungen verkürzt der Downloadmanager Fresh Download 7.10 von Freshdevices die Übertragungszeiten merklich. Im Test gelangen die Daten bis zu 30 Prozent schneller auf die Festplatte als mit den integrierten Browserfunktionen. Ein Performance-Gewinn von 400 Prozent, wie in der Werbung versprochen, ist allerdings nur bei schlecht konfigurierten Servern denkbar.

Aus den gängigen Browsern Internet Explorer, Netscape, Mozilla und Opera heraus übernimmt das Tool Downloads über HTTP- und FTP-Verbindungen für ausgewählte Dateitypen.

Ein Scheduler lässt die Übertragung von Daten automatisiert zu Zeiten mit niedrigem Datenverkehr durchführen. Auch regelmäßige Updates ausgewählter Dateien gestalten sich so sehr komfortabel. Zur Sicherheit lässt sich ein externer Virenscanner in den
Downloadvorgang integrieren.

FAZIT: Der kosten-, werbe- und spywarefreie Downloadmanager bietet sich für alle User an, die Daten oft per HTTP oder FTP herunterladen.


Testergebnis

Downloadmanager: Fresh Devices Fresh Download 7.10

Hersteller: Freshdevices
Produktname: Fresh Download 7.10

Internet: Freshdevices Homepage
Preis: kostenlose Registrierung (Aktuelle Software im
testticker.de-Softwareshop
)

Das ist neu
– Aufbau von bis zu 8 Verbindungen gleichzeitig
– Liste mit Log-in-Daten für verschlüsselte Server
– vielfältige Einstellmöglichkeiten
– automatische Integration in viele Browser

Systemvoraussetzungen
Betriebssysteme : Windows 98 SE/Me/2000/XP
Prozessor, Speicher : Pentium/100, 32 Mbyte

Gesamtwertung: gut
Leistung (50 %): gut
Ausstattung (30 %) : sehr gut
Bedienung (20 %): gut

Autor: natalie
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen