Übersetzungsprogramm: Translate Pro 8 Englisch
Satzarchivar

SoftwareWorkspaceZubehör

Das Übersetzungsprogramm Translate Pro 8 Englisch, Nachfolger des Linguatec Personal Translator, wartet mit einigen neuen Features auf, sowohl was die Optik als auch die Abwicklung von Übersetzungen anbelangt.

Testbericht

Übersetzungsprogramm: Translate Pro 8 Englisch

Digital Publishing vertreibt seit Juni das Übersetzungsprogramm Translate Pro 8, eine Weiterentwicklung des Linguatec Personal Translator.

Neu sind die ansprechende Optik, die direkte Integration in Outlook sowie das Tool Click&Translate, das Übersetzungen aus beliebigen Programmen heraus erlaubt. Translate Pro 8 nutzt das sehr gute erweiterbare Satzarchiv mit Redewendungen nun auch während der Automatikübersetzung.

Praktisch: Der Grad der Übereinstimmung eines Satzes mit dem Archiv kann in Prozent festgelegt werden. Das erhöht bei der Übersetzung von Texten mit gleichen oder ähnlichen Wendungen die Qualität spürbar.
Bei der Automatikübersetzung komplexer Sätze liefert Translate Pro unverständliche Wortgebilde.

FAZIT: Wer häufig Texte mit ähnlichen Formulierungen übersetzt, kann mit Translate Pro passable Ergebnisse erzielen.


Testergebnis

Übersetzungsprogramm: Translate Pro 8 Englisch

Anbieter: Digital Publishing
Produktname: Translate Pro 8 Englisch

Internet: Digital Publishing Homepage
Preis: 250 Euro (Aktuelle Software im
testticker.de-Softwareshop
)

Das ist neu
– Satzarchiv nun auch bei Automatikübersetzung berücksichtigt
– Integration in Outlook
– Integration in beliebige Anwendungen über das neue Modul Click&Translate


Systemvoraussetzungen

Betriebssysteme: Windows 98/Me/NT4/2000/XP
Prozessor, Speicher: Pentium II/300 MHz, 64 Mbyte

Gesamtwertung: befriedigend
Leistung (60 %): befriedigend
Ausstattung (20 %): gut
Bedienung (20 %): befriedigend