Preview Release von Firefox 1.0

BrowserWorkspace

Das Mozilla-Projekt hat eine Preview der nächsten Version seines Stand-Alone-Browsers veröffentlicht. Dieser bringt einen RSS-Reader und eine neue Suchleiste mit.

Wie schon im aktuellen
Mail-Client Thunderbird 0.8
hat das Mozilla-Projekt auch dem Browser Firefox einen RSS-Reader spendiert und macht zusätzliche Programme überflüssig. Zudem sollen sich Informationen auf Webseiten leichter finden lassen, da die Suchfunktion des Browsers Suchbegriffe farblich hervorhebt.

Auch die Sicherheitsfunktionen von Firefox wurden verbessert. So können etwa geblockte Popus noch nachträglich geöffnet werden, dafür werden alle Versuche, Software automatisch zu installieren blockiert. Die im Passwort-Manager gespeicherten Passwörter können nun durch Verschlüsselung geschützt werden und sind dann nur noch mit dem Master-Passwort zugänglich. Über alle Neuerungen von Firefox 1.0 informieren die
Release Notes
. (dd)

Weitere Infos:

Mozilla


Firefox

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen