Schmucke Kompaktkamera von Olympus

WorkspaceZubehör

Die Olympus µ-mini digital gefällt mit ausgefallenen Formen. Die Kamera kommt mit 4-Megapixel-Sensor und besitzt ein wetterfestes Metallgehäuse.

Die futuristisch gestaltete µ-mini digital hat Olympus mit einem 4-Megapixel-Objektiv mit optischem 2fach-Zoom ausgestattet. Zur Bildkontrolle dient ein LCD mit 1,8 Zoll, das mit hohem Kontrast und einem Betrachtungswinkel von 160 Grad sowohl in der Horizontalen als auch der Vertikalen auch mehreren Personen das Anschauen der Bilder ermöglichen soll.

Mit 13 Aufnahmemodi soll die Kamera vor allem Einsteigern das Fotografieren erleichtern. Zudem sind einige Bildbearbeitungsfunktionen und Effekte bereit mit der Kamera auf die Aufnahmen anwendbar.

Gespeichert wird auf xD-Picture-Cards; durch den PictBridge-Standard kann die Kamera auch direkt an entsprechende Drucker angeschlossen werden, um die Fotos zu drucken.

Die µ-mini digital ist in den Farben Blau, Orange, Rot, Schwarz, Silber oder Weiß ab Oktober erhältlich und soll rund 350 Euro kosten.

Weitere Infos:

Olympus

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen