Memory Stick Pro mit 2 GByte

Data & StorageStorage

Sony hat seinen Speicherkarten nicht nur eine höhere Kapazität verpasst, sondern auch die Datentransferraten erhöht.

Die neuen Memory Stick Pro speichern je nach Modell 256 MByte, 512 MByte oder 2 GByte Daten und übertragen bis zu 10 MByte pro Sekunde. Sie sollen in den USA ab Oktober verfügbar sein und zwischen 100 und 700 Dollar kosten. Um die schnellen Speicherkarten von ihren gewöhnlichen Pendants zu unterscheiden, sind sie rot gefärbt. Sony verspricht zudem, dass sie höhere Temperaturen (bis 85 Grad) aushalten als ihre Vorgänger, die man künftig billiger anbieten will.

Die kleineren Memory Stick Pro Duo werden ab Oktober ebenfalls in einer Version mit höheren Datentransferraten erhältlich sein. Sie speichern 256 MByte, 512 MByte und in der größten Ausgabe 1 GByte. Die Preise liegen zwischen 105 und 350 Dollar. (dd)

Weitere Infos:

Sony

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen